Folge uns auf

Kontakt: T +43 (0)5254 2397 13

Morgen ist heute gestern!

Archiv

ARCHIV

13.08. - 15.08.2011 Trödlermarkt Obergurgl

Bereits zum 7. Mal waren wir mit unseren ausrangierten und geschenkten Büchern in Obergurgl beim Trödlermarkt. Wie immer gefällt uns das Flair und die Gemütlichkeit der Trödler. Hubert Koler hat uns wieder ein schönes Plätzchen im Piccardsaal zugewiesen.

Das Wochenende verging wie im Fluge und das Ergebnis kann sich sehen lassen...

02.08.2011 - 21.08.2011 Art@vent 20 Jahre Ötzi-Fund


Das allgemeine Interesse zu diesem Thema war groß. Es kamen sehr viele Besucher zur Ausstellung. Besonders Familien und junge Leute lieben "Ötzi - den Mann aus dem Eis".

In der Sportalm durften wir den Film über Ötzi und sein Leben zeigen.
Hier weitere Bilder

28.04.2011 Nachwuchs für unsere Mitarbeiterin Viktoria

Gleich einen Tag nach unserer Frühjahrssitzung kam Paul Pius zur Welt. Seine Eltern sind überglücklich und wir ebenso. Siehe Bilder

Viktoria setzt daher mit der Betreuung unserer Bücherei aus. Wir hoffen, dass sie bald mit ihrem Nachwuchs wieder vorbeikommt.

11.01.2011 Krimilesung Bernhard Aichner
Autor Bernhard Aichner:

Die Schöne und der Tod:
Max ist in seinem Heimatdorf Totengräber und zu seinen besten Freunden zählt ein ehemaliger Fußballstar. Eines Tages erreicht ihn ein Anruf: Die Schwester seiner Ex-Freundin hat Selbstmord begangen und soll auf seinem Friedhof begraben werden.
Jetzt buddelte er ein Grab für die Schwester von Emma. Doch, nach der Beerdigung merkt er, dass er seine Uhr verloren hat, und die kann nur in dem Grab sein. Heimlich öffnet er das Grab, findet seine Uhr, und findet einen leeren Sarg.
Aichner Bernhard
13.12.2009
Adventzauber in Sölden
Ein kleines Weihnachtsmarkt-Dorf bei der Freizeit-Arena verströmte weihnachtliche Stimmung. Die Bücherei betreute einen der Stände und bot neuwertige Bücher und Buchdekorationen zum Verkauf an.

Trotz eisiger Kälte zauberten Glühwein, Kastanien und Ziachkiachlan Wärme in die Herzen der Besucher.

02.11.2009
80. Geburtstag unserer Mitarbeiterin

Diesmal konnten wir Anna Gurschler zu ihrem 80. Geburtstag gratulieren. Wir wünschen ihr beste Gesundheit und dass sie weiterhin Freude an der Bibliotheksarbeit haben möge.

Bei einem gemütlichen Kränzchen ließen wir das Geburtstagskind hochleben.

Annele
05.10.2009
Kaffeekränzchen
Kränzchen
Jeden ersten Montag im Monat laden wir zu Kaffee und Kuchen in unsere Bibliothek.
Bei einem gemütlichen Plausch rund um unsere Bücher lässt es sich wohlfühlen.
Marie-Luise und Martha sorgen für das leibliche Wohl mit Kaffee, Säften und selbstgemachten Bäckereien.
Gelegentlich finden begleitend Vorlesungen oder Kunstausstellungen statt.
Gäste und Einheimische sind recht herzlich eingeladen!
21.08.2009
Literarische Wanderung mit Luise Maria Schöpf

Im Rahmen von ARTeVENT veranstaltet die Öffentliche Bibliothek neben der Buchausstellung zum Thema Buch auch die Literarische Wanderung mit Luise Maria Schöpf und Hermann Schöpf.
Die Autorin liest Passagen aus ihrem Buch "Die Berge im Jahreskreis" sowie einige passende Gedichte zum Thema.
Wir wandern dabei von Vent in Richtung Rofen über die Hängebrücke und wieder zurück nach Vent.

Luise
02.08. - 29.08.2009
ARTeVENT Skulptur.Literatur.Natur
sportalm

Das internationale Künstlersymposium geht in die nächste Runde.
Verschiedenste Kunstwerke aus der Literatur und der bildenden Kunst werden über mehrere Tage in Vent präsentiert.

Eingebettet in dieser Kulturreihe sind auch folgende Ausstellungen:
·  02. – 23. August Bildhauersymposium
·  18. – 29. August 2. Alpine Buchausstellung (125 Jahre Franz Senn)

 

14.08. - 16.08.2009
Trödlermarkt in Obergurgl
22.06.2009
Rudolf Mössinger zum Thema Integration
Mössinger

Rudolf Mössinger stellt sich dem Thema. Er ist seit Geburt spastisch gelähmt und wechselt von einem Heim zum nächsten. Selbständig und erwachsen geworden, schreibt er zwei Bücher:
"Verdammt, ich will leben" und "Wie im wirklichen Leben".
Am 22.06.2009 um 20:30 Uhr beim Bäckelar-Wirt stellt Rudolf Mössinger seine zwei Bücher vor und liest einzelne Passagen:

Musikalisch umrahmt hat diese Veranstaltung drei "Mäderl" aus Sölden: Bianca Riml, Kathrin Plörer und Susanne Partoll

15.04.2009
Buchvorstellung: "Starkmut - das Leben der Anna Hofer"
In der Aula der Volksschule Sölden stellte die Autorin Jeannine Meighörner ihr Buch "Starkmut - das Leben der Anna Hofer" vor. Anlässlich des Jubiläumjahres Andreas Hofer passte diese Lesung zeitlich sehr gut. Das Publikum war vom Charme der Autorin begeistert. Ihre Präsentation und die Bilder kamen sehr gut an. Zwei junge MusikantInnen umrahmten das Programm. Anschließend luden die Bücherei-MitarbeiterInnen zu einer deftigen Jause.
starkmut
ab 15.12.2008
Bücherifiliale Vent
Vent

Auf Wunsch mehrerer Lesefreunde haben wir im Tourismusbüro in Vent eine Bücherei-Filiale eingerichtet. Knapp 60 Bücher, buntgemischt für Erwachsene, Kinder und Jugendliche wurden nach Vent gebracht. Bianca Klotz, Leiterin des Tourismusbüros in Vent übernimmt den Verleih der Bücher. Die Verleih-Benutzungsgebühren und Bedingungen sind dieselben wie in Sölden. Alle ein bis zwei Monate tauschen wir die Bücher aus. Gerne nehmen wir auch Bücherwünsche entgegen und liefern diese nach Möglichkeit.
weitere Bilder

21.11. - 22.11.2008
Bücherausstellung- Riepenhausen
19.08. - 30.08.2008
ARTeVENT - Buchausstellung
artevent

1. Alpine Buchausstellung:

Mit einem bunten Rahmenprogramm wie Lesungen, Wanderungen, Vorträge zum Thema Ötztal

Unsere Bibliothek ist mit einem ausgesuchten Buchsortiment zum Thema Ötztal vertreten.

Programm und Bilder....

15.08. - 17.08.2008
Trödlermarkt in Obergurgl
Traditioneller, alpenländischer Trödlermarkt vor der hochalpinen Kulisse der Ötztaler Alpen.
30 Aussteller aus ganz Österreich und dem benachbarten Ausland präsentierten entlang des Dorfzentrums vor der hochalpinen Kulisse der Ötztaler Alpen und im Piccardsaal alpenländische Antik- und Trödlerwaren.
Unsere Bibliothek betreute bereits zum vierte Mal einen Bücherstand.
Trödlermarkt
05.05.2008
85. Geburtstag unserer Mitarbeiterin
Geb
Bei bester Gesundheit konnte Agnes Falkner ihren 85. Geburtstag feiern. Beim Kaffeekränzchen der Bibliothek brachten wir der Jubilarin ein Ständchen dar und tranken auf ihr Wohlergehen ein Gläschen Sekt. Wir wünschen Agnes Falkner weiterhin alles Gute und dass sie so aktiv und interessiert bleibe.

weitere Bilder
17. - 18.04.2008
Bücherausstellung Riepenhausen

Die Buchhandlung Riepenhausen stellte ihre neuesten Bücher in der Aula der Volksschule Sölden aus.
Der Besucheransturm war groß. Für die Bücherei Sölden konnten wir einige Medien einkaufen. So gibt es wieder viel Neues zum Schmökern für unsere Lesefreunde.

Aust.
   
07.04.2008 - 12.04.2008
BVÖ-Aktion: Woche des Forschens und Wissens
schreiberNationalsozialismus
Buchpräsentation von Horst Schreiber
Sich erinnern: 70 Jahre nach Anschluss Tirol an Deutschland. In der Aula der Volksschule Sölden stellte Horst Schreiber sein neues Buch vor.
Nationalsozialismus und Faschismus in Tirol und Südtirol. Opfer. Täter. Gegner. Einfühlsam und wertungsfrei berichtete der Autor anhand verschiedener Tiroler Biografien über die schwierige Zeit.
04.04.2008
Ehrung für 20 Jahre Bücherei-Mitarbeit

Das Land Tirol ehrt die langjährigen Mitarbeiter für die ehrenamtliche Tätigkeit in der Büchereien.

Neun MitarbeiterInnen aus unserer Bücherei waren eingeladen an der Ehrung teilzunehmen für 20 Jahre Mitarbeit: Falkner Agnes, Fiegl Christiane, Gstrein Martha, Gurschler Anna, Hochschwarzer Brunhilde, Karlinger Pamela, Scheiber Brigitte, Scheiber Marie-Luise, Schöpf Ewald, sie alle erhielten eine Urkunde und ein Buch als Geschenk. Der Kulturreferent Dr. Erwin Koler überreichte die Urkunden und lud zum gemütlichen Umtrunk und zum Büffet.

weitere Bilder

21.11. - 22.11.2007
Bücherausstellung Riepenhausen
23.10.2007
Jubiläumslesung mit Altbischof Reinhold Stecher

Anlässlich des 20 Jährigen Jubiläums unserer Bibliothek haben wir einen besonderen Gast zu uns eingeladen. Altbischof Reinhold Stecher. 100 Gäste waren begeistert von seinem Charme und Witz. Er hat aus seinen Büchern gelesen: Besinnliches und Heiteres.
Anschließend konnten die Gäste seine Grußkarten und Bücher erwerben und signieren lassen. Der Erlös ging dabei an die Caritas Tirol.
Die musikalische Umrahmung gestaltete die Jugendgruppe "Frisch und Frei" aus Längenfeld. Fesche Dirndlan mit viel Gespür für die Musik.
Ein Höhepunkt der Veranstaltung war auch die Ehrung unserer langjährigen Mitglieder: 9 x 20 Jahre (C. Fiegl, A. Falkner, M. Gstrein, A. Gurschler, B. Hochschwarzer, P. Karlinger, B. Scheiber, M. Scheiber, E. Schöpf,
1 x 14 Jahre (S. Posch).

12. - 15. August, 2007
Trödlermarkt in Obergurgl
Trödlermarkt

Bereits zum dritten Mal waren wir beim Trödlermarkt in Obergurgl.

Der Doppelbestand und ausrangierte Bücher boten wir zum Kauf an. Über 200 Bücher konnten wir absetzen. Mit den Einnahmen werden neue Medien eingekauft.

7. August , 2007
2. Literarische Wanderung
mit Prof. Hans Haid und musikal. Begleitung

Auf der Lochle-Alm wurde erst musiziert und gelesen, dann ging die Wanderung über die Brugger-Häuser weiter zum Fiegls-Gasthaus. Zwischendrin wandelten wir auf den Spuren unserer Vorfahren. Prof. Dr. Hans Haid hat uns Sagen und Geschichten im Ötztaler Dialekt vorgetragen. Beim Rückmarsch begann es leider zu regnen. Auf der Lochle-Alm wurde aber wieder gesungen und aufgespielt.

Bianca und Susanne haben gesungen und auf der Gitarre gespielt.
Raphael hat mit seinem Akordeon begeistert.

weitere Bilder

Hans Haid

6. August, 2007
Bücherausstellung Trauner Verlag
5. Juni, 2007
"Pseirisches" von Anna Lanthaler

Die humorvolle Lesung begeisterte das Publikum. Die Tiroler Stube in Armin's Törggele-Stub'n war bis auf den letzten Platz besetzt. Die Schriftstellerin gab ihre Anekdoten und Geschichten aus ihrer Jugend im Pseierer Dialekt zum Besten.

Für die musikalische Umrahmung sorgte die Sölder Saitenmusik mit Kerstin Klotz an der Harfe und Brigitte Fender und Gabi Nagele am Hackbrett.

Bilder

Anna

22. April, 2007
Bücherflohmarkt in der VS Sölden

Flohmarkt

Im Eingangsbereich der Volksschule Sölden
haben wir zwischen 14 Uhr und 17 Uhr Medien zum Kauf angeboten. Auch die Schulkinder konnten ihre alten Bücher, Computerspiele und ähnliche Medien "verscherbeln".
An diesem sommerlichen Frühlingstag bauten wir die Stände auch im Freien auf. Neben den Büchern kamen besonders Spiele und DVDs sehr gut an. Den Kindern machte es Spaß, die ersten selber verdienten Euros einzustecken. Einiges wurde getauscht.

Weitere Bilder

 

April 2007
Ehrung unserer "Golden Girls"

Agnes Falkner und Annele Gurschler sind unsere langjährigen Mitglieder und "Golden Girls". Wir danken ihnen für ihren unermüdlichen Einsatz für unsere Bücherei. Sowohl bei der Betreuung des Bibliothek-Dienstes als auch bei zahlreichen Veranstaltungen helfen sie stets mit und bringen Temperament und Stimmung in die Runde.

Wir hoffen noch viele Jahre auf ihre Unterstütung und dass ihre Freude an Büchern und der Bücherei nie aufhören möge.

ehrung

22.03. - 23.03.2007
Buchausstellung von BH Riepenhausen

ausstellung

Do und Fr von 7.40 bis 12.30 und
von 15.00 bis 18.00 Uhr bzw. 17.00 Uhr.

Rechtzeitig vor Ostern brachte Manuela uns die neusten Bücher und Hörbücher mit.

Die Ausstellung lockte wieder viele Besucher in die Aula der Volksschule.

12.02.2007

Bücherausstellung Schwerpunkt Gastronomie

Zum zweiten Mal hatten wir den Trauner Buchverlag in unserer Bibliothek zu Gast.

Viele neue Bücher mit kulinarischen Rezepten und wunderschönen Bilder waren zu bestaunen.

Für unsere Bibliothek erhielten wir das Buch
"Kalte Küche".

lexkalt

9.11. - 10.11.2006
Bücherausstellung von Riepenhausen
19.10.2006
Lebendige, lesende Figuren

Lebendige lesende Figuren


(im Rahmen von "Österreich liest")

An verschiedenen Plätzen und Lokale an der Hauptstraße wollten die Schüler und Schülerinnen der Hauptschule Sölden zum Lesen verführen - sie lasen und trugen Gedichte, Balladen und Texte vor.
 
 Organisiert von der Schulbibliothek Sölden

18.10.2006

Hörbuchabend

Bücher im Ohr,,
Kastanien im Mund!


Unter diesem Motto wollten wir neue Medien, eben Hörbücher, unseren Lesern näherbringen. Fünf ganz unterschiedliche Hörbücher wurden vorgestellt:
Mein Ungeheuer von Felix Mitterer, Auferstehung der
Toten von Wolf Haas, Novecento von Alessandro Baricco, Antonio im Wunderland von Jan Weiler und als Abschluss
12 Engel für das Jahr von Anselm Grün.
Wir verbrachten einen gemütlichen Abend bei Kerzenlicht mit Kastanien und Getränken. Die Gäste waren durchaus begeistert.


weitere Fotos

21.08.2006
Bücherausstellung Schwerpunkt Gastronomie
Herr Obwexer vom Trauner Verlag war zu Gast in unserer Bibliothek. Die erste Bücherausstellung mit Schwerpunkt Gastronomie wurde recht gut angenommen und soll künftig zweimal im Jahr bei uns stattfinden.
Als Gastgebergeschenk erhielten wir das wertvolle Buch "Wiener Süßspeisen" für unseren Verleih.
12.08. - 15.08.2006
Trödlermarkt in Obergurgl

Unsere Bibliothek war heuer zum zweiten Mal mit einem Stand beim Trödlermarkt in Obergurgl vertreten. Ausrangierte Bücher, Taschenbücher sowie Doppelbestand aus unserer Bibliothek wurden angeboten. Der große Besucheransturm hat uns sehr gefreut. Insgesamt konnten wir über 100 Bücher "an den Mann" bringen. Wir bedanken uns nochmals über die freundliche Aufnahme bei den anderen Händlern und bei Hubert Koler für die perfekte Organisation.

Obergurgl-Hochgurgl
06.08.2006
1. Literarische Wanderung
Sylvia Krismayr, Lehrerin und Künstlerin, hat uns mit ihrer Trommel
und ihren Liedern begeistert.
Unsere Veranstaltung war ein schöner Erfolg. Die Gaststube der Kleble-Alm war randvoll gefüllt. Gäste und Einheimische lauschten, als Sylvia ihre Texte und Lieder vortrug. Abschließend sangen alle gemeinsam Tiroler Lieder.
Die Wanderung und das Rahmenprogramm musste leider aufgrund
des Schlechtwetters entfallen.
Wir danken für die zahlreichen, positiven Stimmen zu diesem Event, und wir freuen uns auf die 2. literarischen Wanderung im kommenden Jahr.

Weitere Bilder....
Mai und Juli, 2006
Zwei Mitarbeiterinnen feiern runden Geburtstag !

Christiane, im Verleih und beim Kaffeekränzchen tätig, sowie Marie-Luise, verantwortlich für das monatliche Kaffeekränzchen, konnten dieser Tage ihren runden Geburtstag feiern.

Als kleines Dankschön für ihren vollen Einsatz für unsere Bibliothek durften wir ihnen ein kleines Präsent überreichen (Gutschein für den Aqua-Dome in Längenfeld).

27.04. - 28.04.2006
Bücherausstellung der BH Riepenhausen/Hall
14.12.2005
Reinhold Bilgeri liest in Imst
Ein tolles Erlebnis. An die 100 Zuhörer waren im Imster Museum Ballhaus dabei als Reinhold Bilgeri aus seinem Erstlingsroman "Atem des Himmels" vorlas. Es spielt in seiner Heimatgemeinde Plons in Vorarlberg im Jahr 1954 zur Zeit der Lawinenkatastrophe. In den Lesepausen gab er seine Lieder aus seiner Sängerzeit zum Besten. Wir waren alle sehr begeistert, von seiner Singstimme aber auch von seinen Vorlesequalitäten. Reinhold Bilgeri signierte für die Bibliothek Sölden sein Werk und ließ sich gerne von uns ablichten. Im kommenden Jahr soll sein Buch auch verfilmt werden.
10.11. - 11.11.2005
Bücherausstellung der BH Riepenhausen

Die Buchhandlung Riepenhausen veranstaltet bereits seit Jahren gemeinsam mit der Volks- und Hauptschule Sölden und unserer Bibliothek, zweimal jährlich, eine umfangreiche und interessante Bücherausstellung in der Aula der VS-Sölden. Bücher neuester Ausgabe, zu jedem Thema liegen bereit.
Eine Anregung zum Schmökern, Bestellen oder Kaufen...
Do und Fr von 7.40 bis 12.30 und von 15.00 bis 18.00 Uhr bzw. 17.00 Uhr.

Auch in diesem Herbst sorgte Manuela für schöne und interessante Bücher und Hörbücher.
Außerdem erhielt jeder Kunde ein kleines Geschenk.
Unsere Bibliothek hat sich bei der Gelegenheit mit neuem Lesestoff und Hörgenuss eingedeckt.

17.10.2005
Tag der offenen Tür
Die Volks- und Hauptschule und die Öffentl. Bibliothek luden Kinder und Eltern zu einem Tag der offenen Tür in unsere Bibliothek. Eine Vifzack-Rallye mit Buchpreisen und kleiner Tombola lockte jung und alt. Wer die richtigen Antworten hatte, bekam einen Sofortgewinn.
Über die Hauptpreise entschied das Los.
Christiane und Marie-Luise tischten belegte Brötchen und selbstgemachte Bäckereien auf.
Die Getränke wurden uns von "Buggl's Spezialitäten" und "Fa. Gattringer" bereitgestellt.
Über den großen Besucheransturm und die rege Teilnahme am Fragespiel haben wir uns sehr gefreut. Wir danken allen, die an dieser gelungenen Veranstaltung mitgeholfen haben (Buggl's Spezialitäten, Fa. Gattringer, Gasthof Neue Post, Getränke Fiegl). Weitere Bilder -->
03.10.2005
Kaffeekränzchen
Jeden ersten Montag im Monat laden wir zu Kaffee und Kuchen in unsere Bibliothek. Bei einem gemütlichen Plausch rund um unsere Bücher lässt es sich wohlfühlen.
Marie-Luise und Martha sorgen für das leibliche Wohl mit Kaffee, Säften und selbstgemachten Bäckereien.
Gelegentlich finden begleitend Vorlesungen oder Kunstausstellungen statt.
Gäste und Einheimische sind recht herzlich eingeladen!
15.08.2005
Abend mit Anna Lanthaler a.d. Passeier Tal

Beste Unterhaltung und ein spaßiger Abend mit der Schriftstellerin aus Stuls im Passeier Tal war garantiert. Musikalisch umrahmt vom jungen Zieharmonikatalent Simon Kuprian aus Huben.

Anna hat uns in ihrem Dialekt ihre Verse und Gedichte vorgetragen und drei ihrer Bücher vorgestellt. Die Gäste kamen zahlreich und alle waren begeistert von Annas natürlichem Charme. Mit viel Witz und Selbstironie berichtete sie von Geschichten und Begebenheiten aus dem Passeier Tal. Von früherer Zeit und von heute.
Zwischendrin spielte uns Simon ein Gstandl auf seiner Knopforgel.

Alles in allem, ein gelungener amüsanter, äußerst kurzweiliger Abend im Seminarraum des Hotel Sölderhofs.

12.08. - 15.08.2005
Bücherbasar beim Trödlermarkt in Obergurgl
Erstmals haben wir uns beim Trödlermarkt in Obergurgl beteiligt und selbst einen Stand betreut. Über 300 Bücher (Doppel- und Altbestand der Bibliothek) wurden nach Obergurgl gebracht. Hubert Koler hat uns einen sehr schönen Stand zur Verfügung gestellt. Der Besucherstrom war überraschend groß. In den 4 Tagen konnten wir Einnahmen in der Höhe von EURO 304,80 verbuchen.
Allen Helfern und Mitarbeitern sagen wir ein herzliches Dankeschön:
Ehrentraud, Vroni, Gertrud, Irmgard mit Nina, Agnes, Annele, Bruni, Ewald, Sigrid und Daniela haben den Stand betreut. Sigmund und Hermann sorgten für den reibungslosen Transport nach Obergurgl.